Skip to content

Inhaltsstoffe

Februar 19, 2010

hmm…. wenn man auf der Seite codecheck.info mal so die alltäglichen Pflegemittel, Reinigungsmittel oder Esswaren eingibt, kann es einem ganz anders werden und man fragt sich, ob man jemals wieder sorglos in dem Badeschaum baden kann oder ob man jemals wieder eine Fertigpizza essen wird!

Bei manchen Inhaltsstoffen kann es einem echt ganz anders werden… Und man wundert sich, dass solche Stoffe überhaupt in Nahrungsmitteln sein dürfen!

Aber alles ökologisch oder bio einkaufen würde auch ganz schön ins Geld gehen.

Vielleicht ist es mit manchen Inhaltsstoffen auch so, wie mit vielen anderen Dingen, d.h. in Maßen ist es ok und nicht so sehr schädlich?

Ich weiß es nicht. Aber nachdenklich macht es mich schon.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. taytom permalink
    Februar 22, 2010 8:00

    JA! Ich sehe es absolut so. In Maßen mag das noch okay sein, aber wo hört’s auf? Wann wird’s zuviel? Gerade in den letzten zwei Jahren versuche ich, immer mehr von dem Fertigzeugs wegzukommen, aber es klappt halt leider nicht immer, zumal ich kochtechnisch auch ziemlich unbegabt bin 😆

    Danke für die Info über die Seite, interessiert mich sehr, werde ich nachher auf jeden Fall mal ansteuern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: